Die pharmazeutische Fernschulung

Fachberater/-in für Regulationspharmazie®

Wünschen Sie sich ein einzigartiges Weiterbildungsangebot, das sich optimal in den privaten Alltag und das Berufsleben integrieren lässt? Mit selbstbestimmtem Lernen, wann und wo Sie möchten, zu Hause oder unterwegs und das in Ihrem persönlichen Tempo? Dann ist die Pharmazeutische Fernschulung (exklusiv bei TORRE) perfekt für Ihre Bedürfnisse. Sie liefert Ihnen hochwertige wissenschaftliche Inhalte, optimal aufbereitet und in höchstem Maß umsetzungsorientiert.

Es erwarten Sie 22 spannende Kapitel zu allen wichtigen Themen der Regulationspharmazie® (u.a. Regulationshaus, Säure-Basen-Haushalt, Präventionsanalysen, Enzyme, Homöopathie, Aromatherapie, Heilfasten u.v.m.), die Ihnen im 2-monatigen Rhythmus per Post direkt in die Apotheke gesendet werden. Einfach und unkompliziert zum sofort Loslegen.

Mit der pharmazeutischen Fernschulung schaffen Sie die ideale Grundlage für ganzheitliche Beratungsgespräche in Ihrer Apotheke.  Nach bestandener schriftlicher und mündlicher Prüfung krönen Sie sich mit dem Titel „Fachberater/in für Regulationspharmazie®“.

Die Teilnahme ist exklusiv für Mitglieder des Gesamtmodells „natürlich-Apotheke“ und in den Monatsbeiträgen enthalten.

Starttermine 2022:

  • Kurs 57: 1. Februar – gestartet
  • Kurs 58: 1. Juni – gestartet
  • Kurs 59: 1. Oktober

Für ein persönliches Gespräch erreichen Sie Anja Brendtke unter 0911 377 50 721.

NEU in 2022: Der Fernschüler-Chat

  • nächster Termin: 20. Juni 2022
  • Uhrzeit: 19.30 – 20.15 Uhr
  • Referentin: Sandra Stratmann, Leiterin der TORRE-Fernschulung
  • Kosten: kostenfrei & nur für natürlich-Apotheken
  • Ablauf: Jede Fernschülerin und jeder Fernschüler kann in diesem Aktiv-Chat eigene Fälle aus der Apotheke mitbringen, Fragen zu speziellen Beratungsthemen stellen – oder einfach nur interessiert zuhören :-). Sandra Stratmann bringt eine Extraportion Motivation mit. Freuen Sie sich drauf.